Teilen
Folgen Sie uns
facebook
twitter
scoopit
Die Region Lothringen besteht aus vier Départements: Meurthe-et-Moselle, Meuse, Moselle und Vosges (Vogesen).

MetzMetz Foto © CRT Lorraine

Die Region
Lothringen Lorraine

Lothringen grenzt an drei Länder: Belgien, Luxemburg und Deutschland.

Lothringen war, wie das Elsass abwechselnd deutsch und französisch, was sich noch heute in der Gesetzgebung widerspiegelt. Die Schlacht um Verdun hat diese Region für immer gezeichnet. Geisterstädte oder die Maginot-Linie zeugen von diesen schrecklichen Zeiten. Heute ist Lothringen eine wichtige Region im grenzüberschreitenden Handel.
Aber Lothringen bietet auch mehrere Heilbäder wie Bains-les-Bains, Vittel und Contrexéville, auch aus dem Supermarkt bekannt.
Lothringen bietet weitflächige Wälder und bietet ebenfalls Skimöglichkeiten in den Vogesen. Wassersport ist möglich auf den grossen Seen von Gerardmer und Longemer.

__________________________________________________________________

__________________________________________________________________

 

Die "malgré-nous"

Geschichte eines Lebens an der deutsch-französischen Grenze in Lothringen

Der Autor Roman Schafnitzel durchreist in seinem Roman "Am siebten Tag erschuf Gott die Vergänglichkeit" das kriegerische 20. Jahrhundert. Er erzählt die Geschichte eines Lebens an der deutsch-französischen Grenze in Lothringen. Jean-Pierre Dehlinger, geboren während des Ersten Weltkrieges, wächst in ärmlichen Verhältnissen auf und kämpft zu Beginn des zweiten Weltkrieges als Soldat für die französische Armee.

Nach der Kapitulation wird er wie so viele Elsässer und Lothringer ein "Malgre -nous" und wird von der Wehrmacht zwangseingezogen. Während eines Heimaturlaubes gelingt es ihm zu desertieren und sich mit Hilfe seiner jungen Frau Marie in seinem Heimatdorf Schmittviller zu verstecken, um gegen Kriegsende noch in amerikanische Kriegsgefangenschaft zu geraten.

Der Roman beschreibt über drei Generationen hinweg nicht nur die Auswirkungen des deutsch-französischen Verhältnisses auf den "kleinen Mann", sondern auch die Geschichte von starken Frauen, die sich in den Wirren der Kriege und den Jahren danach behaupten...
Der Autor R. Schafnitzel studierte Germanistik und Sozialkunde in Saarbrücken und unterrichtet als Lehrer in der Pfalz und lebt seit vielen Jahren in Frankreich.




Hotels suchen

Anreisedatum

Abreisedatum

Reservierung Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnunen in der Normandie mit Frankreich-Tourismus
Reservieren Sie Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus in Lothringen hier: