Teilen
Folgen Sie uns
facebook
twitter
scoopit
HonfleurHonfleur © lic. GNUSaint-Cenéri_Le_GereiSaint-Cenéri-Le-Gerei © lic. GNU

Ferienwohnungen
Ferienhäuser in den verschiedenen Départements

Seine-Maritime
Eure
Orne
Calvados
Manche

Ferienhaus Normandie
Ferienhaus Normandie

Etrétat © frankreich-tourismus

Die Region
Normandie

Die Normandie, der Garten gleich hinter Paris, verfügt über ein ausgezeichnetes Strassennetz (Autobahn Rouen - Caen - Mont Saint Michel sowie Landstrassen). Sie ist von ihrer langen, glorreichen Geschichte geprägt, hat sich aber auch an alle Spitzentechniken unserer Zeit angepasst. Die drei grossen Städte, Caen, Rouen und Le Havre beweisen, dass wirtschaftliche und touristische Entwicklung Hand in Hand gehen können.

Die Landschaften, das Meer, der Himmel mit stets wechselnem Licht - diese lebenden Bilder haben unzählige Künstler inspiriert. Die Normandie ist stolz auf ihre Vergangenheit und bietet dem Besucher ein reiches geschichtliches und kulturelles Erbe. Das Land ist für seine blühenden Apfelbäume, riedgedeckte Fachwerkhäuser, scheckige Kühe und edle Pferde wohl bekannt. Kontrapunkt dieser ländlichen Idylle sind die mächtigen Abteien, die Burgen, die unzähligen Herrenhäuser und Schlösser.

Mit der Landung der alliierten Truppen am 6. Juni 1944 ging die Normandie in die Weltgeschichte ein. Nun sind die Wunden von damals verheilt. Die Region bietet an 600 Kilometern Küste schöne, weit ausgedehnte, gastfreundliche Sandstrände mit berühmten Badeorten, aber auch urwüchsige, nicht weniger reizvolle Landschaften wie die Landspitze Nez de Jobourg und die Kreideklippen des Pays de Caux.

Malerische Landstrassen, von Eu - Le Tréport bis zum Mont Saint Michel, durchziehen die Wiesen- und Heckenlandschaften. Für Wanderer, Reiter und Radfahrer ist die Normandie ein Paradies. Gastfreundschaft ist hier das oberste Gebot und eine alte Tradition.

Die Normandie gliedert sich in
Haute-Normandie mit den Départements Seine-Maritime (Rouen) und Eure und
Basse-Normandie mit den Départements Orne, Calvados und Manche (Cherbourg).

Festival "Normandie Impressionniste"

16. April - 26. September 2016
Zahlreiche Veranstaltungen in den verschiedensten Disziplinen: Malerei, zeitgenössische Kunst, Musik, Kino, Theater, Tanz, Fotografie, Video, Literatur, Kolloquien, Lichtspektakel, Picknicks im Grünen... Das Festival Normandie Impressionniste wird zum dritten Mal Besucher aus der ganzen Welt anziehen.

Hotels suchen

Anreisedatum

Abreisedatum

Reservieren sie Ihre Ferien in der Normandie hier: