Teilen
Folgen Sie uns
facebook
twitter
scoopit

Provence - Alpes
Côte d'Azur (PACA)
_______________________________

Provence in FrankreichPACA in Frankreich © Wikipedia

Die Region Provence-Alpes-Côte d‘Azur ist eine so vielseitige Region, dass es schwierig ist, sie in wenigen Worten zu beschreiben. Selbst der Name ist zu lang, um ihn ständig zu wiederholen. Machen wir es wie in Frankreich und beschränken uns auf die Abkürzung PACA.
Die Region als Verwaltungseinheit besteht seit 1960 und setzt sich aus sechs Departements zusammen:
(Hauptstadt und PLZ)
Alpes-de-Haute-Provence (Digne - 04)
Hautes-Alpes (Gap - 05)
Alpes-Maritimes (Nice / Nizza - 06)
Bouches.du-Rhône (Marseille - 13)
Var (Toulon 83)
Vaucluse (Avignon 84)





_____________________________________________________

An der Küste liegen bekannte Städte wie Cannes, Nizza, Marselle oder Saint-Tropez, aber viele kleinere Hafenstädte sind einen Besuch wert. Eine Vielzahl von Stränden laden zum Sonnen baden ein.
Griechen und Römer haben die Region geprägt und zahlreiche Tempel und Arenen zeugen von der reichen Geschichte der Region.
Das Hinterland mit seinen zahlreichen Nationalparks ist ideal zum Wandern und Radwandern. Malerische Dörfer inmitten von Lavendel - Feldern spiegeln das französische art-de-vivre wider.
Die Skipisten der Alpen sind nur einen Katzensprung vom Meer entfernt, was den Bürgermeister von Nizza dazu gebracht hat, sich für die olympischen Winterspiele zu bewerben...

Die schönsten Küsten Frankreichs

Von Hyères nach Menton - Beschreibung aus der Sendereihe auf ARTE

Nicht jeder meint mit dem 1887 geprägten Begriff Côte d'Azur genau den gleichen Küstenabschnitt. Doch wer würde der Küstenlandschaft zwischen Hyères und Menton nicht bescheinigen, dass sie hinreißend schön ist und ihrem Namen alle Ehre macht? Ihren Reiz verdankt diese Region vor allem den sich bis zum Meer hinziehenden Bergmassiven Les Maures und L'Estérel sowie den Voralpen bei Nizza und Menton.
Vor allem im Departement Alpes-Maritimes - mit Ausnahme des Departement Var, dort sind die Küsten noch ursprünglicher - lässt die starke Besiedlung keinen Raum mehr für traditionelle wirtschaftliche Aktivitäten. So gibt es nur noch wenige Landwirte und kleine Handwerker in der Region. Die französische Riviera ist vielmehr zu einer Domäne der Reichen und Mächtigen geworden. Die haben sich hier auf einigen der schönsten Felsenkaps der Mittelmeerküste prächtige, für Einheimische und Touristen unzugängliche Feriendomizile, Paläste und Luxusherbergen errichten lassen.






Hotels suchen

Anreisedatum

Abreisedatum

Reservierung Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnunen in der Normandie mit Frankreich-Tourismus
Reservieren Sie Ihre Ferienwohnung
hier: