Folgen Sie uns
facebook
twitter

Pinault Collection

Der Milliardär und Kunstsammer François Pinault besitzt eine Kunstsammleung, deren Wert auf 1,4 Milliarden Dollar geschätzt wird. Er ist einer der zehn größten Sammler zeitgenössischer Kunst in der Welt. Seit 2021 präsentiert er eine Auswahl in der ehemaligen Bourse de Commerce, einem Rundbau, dessen heutige Form auf das 18. Jahrhundert zurückreicht.



______________________________________________________________________

Photo frankreich-tourismus © Niamh Heusaff
Photo frankreich-tourismus © Niamh Heusaff

Photo frankreich-tourismus © Niamh Heusaff

Die außergewöhnliche Sammlung umfasst über 10.000 Werke von fast 350 Künstlern, darunter Gemälde, Skulpturen, Videos, Fotografien, Tonarbeiten, Installationen und Performances. Die Künstler, deren Werke François Pinault sammelt, stammen aus allen Ländern und repräsentieren alle Generationen. Sie erkunden alle Bereiche der Kreation und zeugen von der besonderen Aufmerksamkeit, die der Sammler den aufkommenden Trends widmet. Diese Sammlung, die der Kunst von den 1960er Jahren bis heute gewidmet ist, bietet einen Blick auf die Kunst unserer Zeit, den Blick eines Liebhabers, einen subjektiven Blick, der dazu beiträgt, unsere Zeit zu begreifen. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Ausstellung
"Ouverture"

bis 31. Dezember 2021

Praktische Informationen

Öffnungzeiten

Montag bis Sonntag
von 11 Uhr bis 19 Uhr
Freitag bis 21 Uhr
Am ersten Samstag im Monat, freier Eintritt von 17.00 bis 21.00 Uhr
Dienstags und am 1. Mai geschlossen

Eintritt

14 €
18 - 26 Jahre 10 €

Pinault Collection
Bourse de Commerce
2 rue de Viarmes
75001 Paris
Webseite
Métrostation Louvre-Rivoli, Chatelet

Blick auf das Hallenviertel und das Centre Pompidou, Photo frankreich-tourismus © Niamh Heusaff


Reservierung Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnunen in der Normandie mit Frankreich-Tourismus
Reservieren Sie hier Ihre Ferienwohnung in Paris